Unsere Schule

Den Wortlaut des Schul­programms finden Sie hier

Leitgedanke zum Schulprogramm der Waldschule

Das Schulprofil/Schulprogramm der Waldschule ist 2015/16 mit dem Kollegium und der Schulkonferenz der Waldschule überarbeitet worden und beschreibt zum einen den Ist-Zustand an der Waldschule und formuliert zum anderen Ziele, die in Angriff genommen werden müssen.

Schule befindet sich in einem ständigen Wandel. Neue gesetzliche Vorgaben müssen umgesetzt werden und eine sich stetig verändernde Schülerschaft erfordert zudem eine fortwährende Weiterentwicklung pädagogischer Konzepte.

Hieraus resultiert, dass es sich bei dem vorliegenden Schulprogramm um ein Programm handelt, das immer wieder überarbeitet und fortgeschrieben werden muss. Dadurch ergibt sich die Chance, Stärken zu erkennen und zu konkretisieren, aber auch Schwächen aufzudecken. Neue Bereiche können zudem immer wieder eingefügt werden.

Bei der Feststellung von Schwachstellen muss es Ziel sein, nach gemeinsamen Lösungswegen zu suchen und so die Qualität von Schule und Unterricht für unsere Schüler/-innen langfristig zu sichern und zu optimieren.

Das Schulprogramm ist verbindlich für alle Kollegen/-innen, Eltern und alle an Schule Beteiligten. Neu hinzukommende Lehrer*innen und Familien können sich anhand des Schulprogramms schnell über das, was die Waldschule ausmacht und über die angestrebten Ziele informieren.

Somit dient es der gesamten Schulgemeinde zur Orientierung.

(aktualisierte Fassung Februar 2019)

Monika Kneip (Rektorin) und das Team der Waldschule